Amerikanisches Buttertoast

Nun kommt Weihnachten ganz schnell immer näher und damit die Bewirtung meiner Gäste! Wir als Familie wissen was wir essen. Das ist nicht das Problem in diesem Jahr. Nun werden wir aber ganz liebe griechische " Verwandschaft" am 1. Weihnachtstag zu Besuch haben. Unser Weihnachtsmenü und die Essgewohnheiten der Griechen unter einen Hut zu bringen … Amerikanisches Buttertoast weiterlesen

Advertisements

Pistazien Heidesand Gebäck

In unserer Tageszeitung gibt es um diese Jahreszeit immer eine Beilage mit Plätzchen. Diese werden von Personen wie Du und Ich eingesandt. Leider stand hier kein Namen bei der Veröffentlichung. Aber ich habe sie nachgebacken. Hier das Rezept: Zutaten: 1 Ei 24 Gramm Vanillinzucker Prise Salz 600 Gramm kalte Butter 600 Gramm Weizenmehl (Type 405) … Pistazien Heidesand Gebäck weiterlesen

….. in der Weihnachtsbäckerei

Nun ist der zweite Advent vorbei. Plätzchen sollten nun gebacken werden. Von Erika hatte ich leckere Nuß-Spritzgebäck geschenkt bekommen. Die waren sooo lecker, das ich die dann auch als Vorlage für die Meinigen genommen habe. Los gehts! Zutaten des Nuß-Spritzgebäck 250 gr. Butter 250 gr. Zucker 1 P. Vanillin Zucker 1 Ei 375 gr. Mehl … ….. in der Weihnachtsbäckerei weiterlesen

Dinkel-Kartoffelbrot, backen in der Lambertsmühle

Die  Lambertsmühle ein Kleinod im Bergischen Land. Übrigens: am 10.9.17 ist Tag des offenen Denkmals. Dann kann die Mühle, die mit Wasserkraft betrieben wird, angeschaut werden. Auch der Backofen. Vielleicht treffen wir uns dort? Hier durfte ich mit Hartmut, das ist der dort für den Holzbackofen zuständige Hobbybäcker, Brote backen. Das kann und darf nicht … Dinkel-Kartoffelbrot, backen in der Lambertsmühle weiterlesen

Zwischen backen und kochen – Kurz in den USA gewesen! – Teil 6- letzter Teil – San Diego – Californien

Unsere letzte Bleibe auf dieser Reise, liegt in San Diego-La Lolla  (22km von San Diego entfernt)! Das Zentrum  von La Lolla bietet eine große Anzahl von exklusiven Geschäften, was auch den Reichtum und den gehobenen Lebensstil seiner Einwohner widerspiegelt. In den 1960er Jahren entstand hier die kalifornische „Surf-Kultur“. In La Jolla befindet sich der berühmte … Zwischen backen und kochen – Kurz in den USA gewesen! – Teil 6- letzter Teil – San Diego – Californien weiterlesen

Limoncello, aus selbst gepflückten Zitronen!

An einem Tag wie diesem, heute mittag 38° Grad, schmeckt Limoncello besonders gut, wenn er eisgekühlt in einem eisgekühlten Glas serviert wird. - Sonne pur in ein Glas gepresst! Da die Schwägerin in Sardinien wohnt und dort einen großen Zitronenbaum besitzt, und wir im Flieger eine Tasche voll mit genommen haben, kam ich auf die … Limoncello, aus selbst gepflückten Zitronen! weiterlesen

Doppelback im Backrahmen; warum beim Backen der Rettungswagen gerufen werden mußte?

Dieses Brot im Backrahmen könnten wir jeden Tag essen. Im Backrahmen zu backen macht viel Sinn! Es sind am Ende direkt 4 Brote fertig und nur einmal Arbeit. Drei davon wandern in die Tiefkühltruhe. Einfrieren tut dem Brot keinen Abbruch, es bleibt trotzdem schön knackig. Nun passierte aber folgendes:             … Doppelback im Backrahmen; warum beim Backen der Rettungswagen gerufen werden mußte? weiterlesen