Haselnussgebäck im Advent

IMG_0876

Nun ist die Adventzeit nicht mehr weit. Noch eine Woche. Jetz muss ich langsam loszulegen mit dem Backen der Plätzchen.

Das Rezept für diese Haselnussplätzchen habe ich bei Birgit gefunden von  Backenmitleidenschaft:  Haselnussgebäck  

Schaut doch bei Birgit mal vorbei. Sie hat es toll erklärt und super bebildert. Anders als Birgit habe ich anstatt Weizenmehl dann Dinkelmehl Type 630 genommen und die Haselnüsse habe ich vorher geröstet. Hierdurch bekommen die Nüsse ein schönes Aroma.

img_08751.jpg

 

……. Advent, Advent ein Lichtlein brennt!
Ist nicht mehr weit.

 

 

Werbeanzeigen

7 Kommentare zu „Haselnussgebäck im Advent

      1. Stammt wohl noch aus frueherer Zeit, diese Angewohnheit, denn mittlerweile esse ich durchaus Nuesse. Allerdings kaum im Gebaeck. Ob Haselnuesse hier in unserer Gegend wachsen, das weiss ich nicht. Eine typisch texanische Nuss ist die Pecannuss. Da gibt es hier ganze Farmen fuer. Und auch als (grosser) Zierbaum ist der Pecanbaum schoen.

        Gefällt 1 Person

      2. Die Pecannuss war mir bis vor kurzem ganz fremd. Jetzt findet man sie hier auch des Öfteren. Aber im Alltag ist sie noch nicht angekommen.
        Was bei uns total der hyp ist im Moment ist der Black Fraiday. Das ist mal wieder so ein neuer Konsum Tag wo alle Shops zum Schnäppchen einladen. Das kommt alles von euch zu uns herüber. Na ja, so ist das halt.

        Gefällt 1 Person

      3. Ach ja, der Black Friday. Einerseits gibt es da ja Vieles wesentlich billiger, aber ob das Alles immer so gut ist? Der kleine Einzelhandel kommt da jedenfalls nicht mit und gehr weiter zugrunde. Wir jedenfalls gehen da nicht in Geschaefte. Da ist es viel zu voll. Vor manchen Laeden haben die Schlangen schon am Mittwoch!!! angefangen. Da schlagen Leute sogar Zelte auf! Verrueckt!
        Wir hoffen allerdings, dass wir fuer die Renovierung unseres alten Hauses [https://wp.me/p4uPk8-1Bo] abMontag immer noch Sonderangebote fuer Kuechengeratete [wir brauchen Herd, Mikrowelle und Geschirrspueler] ergattern koennen.

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s