Streuselkuchen mit Aprikosenmarmelade

p1030820-fileminimizer

Wichtig zu wissen auch bei einem Streuselkuchen

“ was lange währt wird endlich gut“!

Wenn du ein Rezept von Stefanie Herberth nachbäckst geht das nicht eben von jetzt auf gleich. Hier musst du schon etwas Zeit einplanen.

Gestern den Vorteig  Pàte Fermentèe angesetzt. Heute gebacken. Dadurch bekommt der Kuchen eine ganz besondere Note im Geschmack.

Ich habe das Rezept aus Stefanies Buch “ Hefe und Mehr“ genommen.
Zu finden auch auf Ihrer HP Streuselkuchen !

Die Mehlmengen wandele ich immer mit etwas Vollwertmehl ab. Normales Weissmehl habe ich immer 50 Gr. weniger genomen und durch 50 Gr. Vollwermehl ersetzt.

Aprikosenmarmelade hatte ich selbstgekochte aus diesem Sommer. Ein ganzes Glas ging drauf.

Nun geht es ans probieren. Der Streuselkuchen kann nur gut schmecken!!
Seht selbst…….!!

 p1030822-fileminimizer

p1030823-fileminimizer

p1030827-fileminimizer

p1030828-fileminimizer

p1030831-fileminimizer

p1030850-fileminimizer

p1030845-fileminimizer

Advertisements

4 Kommentare zu „Streuselkuchen mit Aprikosenmarmelade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s