Bohnensalat nach Großmutter Art

P1030657

Heute gingen wir ohne irgend einen Zettel  oder Plan im Kopf zum Markt. Das ist ein kleiner Markt wo überwiegend türkische Anbieter stehen. Aber gerade hier ist es reizvoll einzukaufen.

Als wir später dann zum Auto zurück gingen hatten 4 Hände schwer zu tragen.

Zu Beginn landeten wir bei einem Mann der Gemüse und Kräuter aus seinem Garten anbot. Hier gab es zum Beispiel in Aldi Gefrierbeuteln abgepackte Stangenbohnen. Da viel uns ein: Bohnensalat wollten wir doch schon länger mal machen. Also ein Kilo gekauft. Bei diesem Mann haben wir auch noch herrlichen Mangold gekauft den gibt es heute zu einem Stück gegrilltem. Er hat sich überschwänglich für unseren Einkauf bedankt.

Nun aber zum Bohnensalat wie ich ihn von  meiner Mutter und die  schon von ihrer Mutter gelernt hat:

Zutaten:
1 kg Stangenbohnen, Bohnenkraut
etwas Sahne oder Milch
Essig nicht sparen
SB-Öl (anderes gutes Öl geht natürlich auch )
Salz und Pfeffer
etwas Zwiebel fein gehackt

P1030660

Die Bohnen waschen, oben und unten abschneiden (wenn nötig Fäden abziehen, meine waren ohne Fäden) und in Stücke schneiden.
Dann Wasser mit Salz zum kochen bringen. Mehr Salz als sonst nehmen. Bohnen schmecken sonst später sehr fad. Gute 15 Minuten kochen mit Bohnenkraut.

P1030662

 

Am Besten frisches als Bund mitkochen denn das kann nachher leicht wieder herausgefischt werden. Ich hatte leider nur getrocknetes als Blättchen. Danach in ein Sieb abgiessen und etwas abschrecken.
Aus gehackten Zwiebeln, Essig, Öl, Salz, Sahne und Pfeffer habe ich vor dem Kochen der Bohnen schon eine Salatsauce zubereitet. Die konnte shon etwas ziehen.
Die noch lauwarmen Bohnen in die Soße geben. Gut vermischen und etwas ziehen lassen.
P1030668

P1030666

Fertig ist der Bohnensalat!
P1030665

Advertisements

2 Kommentare zu „Bohnensalat nach Großmutter Art

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s