Bärlauch so weit das Auge reicht

2Bärlauch groß
Es ist gar nicht so schwer den Bärlauch zu finden. Mit offenen Augen durch den Wald gehen! Wenn du am Waldboden heute etwas hellgrünes leuchten siehst, dann kann es nur Bärlauch sein. Gerne wächst er an feuchten Stellen. Er ist dann zu finden wenn auch im Garten die Schneeglöckchen blühen. Dahingehend hat er mit Ihnen gemeinsam das es auch eine Zwiebelpflanze ist.

Daraus habe ich leckere Kräuterbutter gemacht:

Bärlauch 3Bärlauch 5Bärlauch 4

Rezept hatte ich hierzu keines. Ich habe Petersilie glatt und krause, Knoblauch, Bärlauch, Salz und sehr wenig Pfeffer genommen. Alles gemixt und dann unter die Butter gemengt.

P1010655

Da ich vergessen hatte die frische Kräuterbutter zu fotografieren
ist sie hier schon eingefroren gewesen.

Zu gegrilltem oder frischem Brot und Brötchen sehr zu empfehlen. Ihr habt sicherlich noch mehr Vorschläge wozu sie gut schmeckt.

Bärlauchliebe

Advertisements

Ein Kommentar zu „Bärlauch so weit das Auge reicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s